Domaine de Mayol - ab November 2017 möglich

Provence - Cotes du Luberon - AOC


Wein Preis/Flasche Anzahl
Cotes du Luberon rot 2015 - 13,0% vol.

"Ein wunderbarer Rotwein, der hervorragend u.a. zu Lamm passt." - Gehört seit Jahren zu den besten Weinen des Anbaugebietes. Unbedingt zum Essen genießen. Großes Rotweinjahr in der Provence! Kaufempfehlung 15 von 20 Punkten in der La Revue du Vin de France
11,95 Euro
15,93 Euro/Liter.
Cuvée Tradition rot barrique 2013 - 13,0% vol.

Seit über 15 Jahren einer der besten Rotweine des Anbaugebietes und Dauergast im Guide Hachette.
15,85 Euro
21,13 Euro/Liter.
Cotes du Luberon rosé 2017 - ab März 2018 - 13,0% vol.

Silbermedaille Weltweinfestival der besten Roséweine Cannes 2016
11,95 Euro
15,93 Euro/Liter.



F-84400 Apt/Provence
Mr. Bernard Viguier




Gäbe es eine Rangliste für den Winzer, der einem selbst nach einem Besuch besonders lang anhaltend im Gedächtnis bleibt, würde Bernard Viguier wahrscheinlich genauso oft vordere Plätze wie mit seinen ausgezeichneten Rot- und Roséweinen bei den nationalen und internationalen Weinfestivals belegen.



Ein Winzer wie er im Buche steht, einer, der primär für seinen Wein lebt und sein Weingut meist nur zur Auslieferung und für den Besuch von Weinmessen verlässt. Wer den Ausblick vom Weingut kennt, weiß auch warum - er gehört mit dem Blick auf den Mont Ventoux, nicht nur in der Provence, zu den schönsten Panoramabildern. Seine Hände sind genauso groß wie sein Herz und nachdem ich anfangs besser französisch sprach als er deutsch, hat sich dieses Verhältnis längst verkehrt. Eine Seele von Mensch. Bernard war vor 1998 auch einer der Auslöser für das Entstehen meines Weinhandels.



Luberon-Weine entfalten ihre wahre Größe erst beim Essen. Dafür werden sie auch produziert. Das gilt vor allem für die Rotweine, die in sehr guten Jahren ein langes Lagerpotential erreichen. Sein Rosé macht nicht nur im Sommer süchtig, spiegelt er doch alle sinnlichen Erlebnisse wieder, die man mit der Provence verbindet. Fruchtige Aromen, Leichtigkeit und Frische.

Seine Rotweine, allen voran der besonders gut zu lagernde Cuvée Tradition, gehören seit Jahren zum Aushängeschild des gesamten Anbaugebietes Cotes du Luberon, zu dem immerhin 34 Dörfer zählen. Sein nahe dem Weingut liegendes und liebevoll eingerichtetes Ferienhaus bietet einen imposanten Blick über das gesamte Tal von Apt und alle Annehmlichkeiten für einen unvergessenen Aufenthalt in der Provence.